Was macht uns aus?

Der WildPark Schloss Tambach ist mehr als ein Wildpark. 


Unser WildPark ist in den alten englischen Schloss- und Landschaftspark, mit wunderschönem, schattenspendendem altem Baumbestand, Teichen und Bächen eingebettet. 
Schloss und Park sind seit über 200 Jahren im Privatbesitz der Grafen zu Ortenburg. 
1970 hat Alram Graf zu Ortenburg  den WildPark im Schlosspark eingeführt. Angrenzend an den Park und nur von diesem aus begehbar,  liegt unser WaldErlebnisPfad. 

Das Schloss ist nicht zu besuchen, wohl aber die frühklassizistische Kirche im Schloss. 
Sie ist stets geöffnet und begehbar durch eine Holztür vom Schlosshof aus. 
 
Mit 50 ha Größe ist unser Park sehr weitläufig. Hier grenzt nicht Gehege an Gehege, sondern Sie machen einen Spaziergang durch unseren wunderschönen Park mit Teichen, Bachläufen, altem Baumbestand und je nach Jahreszeit unterschiedlichster Blütenflora und erleben dabei Wildtier- und Greifvogelarten. 

Fauna und Flora verändern sich im Jahr, so dass der Park zu jeder Jahreszeit ein neues Erlebnis ist. Im Frühjahr startet im Park die überwältigende Narzissenblüte.  Mittlerweile erblühen über 90.000 Narzissen und bluebells. Parallel beginnt in dieser Zeit die wunderschöne Jungtierzeit. Nach und nach gebären unsere Tiere Jungtiere. Im Spätsommer können wir die herrliche Hirschbrunft erleben und im Herbst zum Abschluss der Saison, zeigt sich der Park in seinem bunten prachtvollen Kleid! 
 
Der WaldErlebnisPfad beschäftigt sich mit dem Themen Wald und Klimawandel und behandelt damit eine der wichtigsten aktuellen Themen. Klimaschutz ist uns wichtig. Deshalb arbeiten wir im Biergarten mit Photovoltaik und haben einige E- Fahrzeuge angeschafft. 

Wichtig ist uns auch der Bildungsauftrag. Täglich außer Montag bieten wir in der Hochsaison kostenlose Schaufütterungen und Greifvogelflugvorführungen an. Bitte schauen Sie hier unter Fütterungen und Vorführungen. Zusätzlich gibt es ein umfangreiches Programm an Sonderführungen, Erkundungstouren, Rallys und   Kinderferienprogramm. Mit unserem 2023 eingeführten WildPark- Institut wollen wir zudem Wissen und Spaß vermitteln. 

Mehr Informationen finden Sie auf unseren jeweiligen Seiten.

Lageplan herunterladen